redaktion@unser-solz.de   

0151 5218 7776

Liebe Solzerinnen und Solzer,

erneut möchte ich an dieser Stelle über Aktuelles aus unserem Dorf informieren. Die Sanierungsarbeiten an unserem Dorfgemeinschaftshaus laufen auf Hochtouren. Die Treppe, welche in einem maroden Zustand war, ist bereits mit Granitstufen erneuert worden. Es werden noch einige Pflasterarbeiten zu erledigen sein und in einigen Wochen wird ein neues Edelstahlgeländer den Eingangsbereich sicherer machen und das ganze Gebäude weiter aufwerten.

Wir haben im Ortsbeirat, wie bereits vor längerem berichtet, beschlossen, dass die „alten Pflastersteine“ unserer Dorfstraße nach Absprache gegen eine Spende für den Kindergarten zu erwerben sind. Wer noch Interesse hat, bitte bis Ende November bei mir melden, da es einen Interessent gibt, der uns den ganzen Platz räumen würde.
Herzlichen Dank allen Spendern.
Eine tolle Aktion, die am Kirmesmontag umgesetzt wurde, möchte ich an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen. Die neu errichtete Terrasse vor unserem Dorftreff hat durch eine coole Aktion „Stuhl- und Tischpaten“ gewonnen, die zur Finanzierung der Möbel beigetragen haben. Die Paten sind auf den Stuhlaußenseiten durch handwerkliches Geschick von Wilhelm Braun verewigt worden. Einige Stühle sind noch frei. Bei Interesse bitte an mich wenden.
Auch dies liebe Solzer, ist ein Indiz für die Identifikation mit unserem lebendigen Dorfmittelpunkt. Weiter so!
Unterstützt das Projekt Dorftreff - wir haben es schätzen und lieben gelernt! Produkte aus der Region täglich frisch hier im Ort zu erhalten ist keine Selbstverständlichkeit. Dies sollten wir uns bewahren und dies funktioniert nur durch regelmäßige Nutzung von uns allen.
Pflanzung der Jahresbäume
Die geplante Pflanzaktion der Geburtsbäume, die eigentlich für den Herbst geplant war, werden wir aufgrund der immer noch viel zu trockenen Witterung auf das Frühjahr verschieben. Bereits jetzt die Bitte an die Eltern und Groß-eltern, die Kinder aus den letzten beiden Jahren zu melden. Eventuell auch bisher vergessene Namen.

Herzlichst Euer Friedhelm Claus

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.